Mobil: +49 176 15779057

Tel/Fax: +49 3731 4794487

Email: info@transflow.de

Oder schreiben Sie uns.
* Felder müssen ausgefüllt werden

Referenz: Die Qual der Wahl

Die Qual der Wahl hatte unser Kunde nach unserer fundierten Analyse eigentlich nicht mehr. Immerhin hatten wir für die Problemanwendung 16 unterschiedliche Pumpentypen – wohlgemerkt nicht 16 gleiche Typen unterschiedlicher Hersteller – hinsichtlich Funktion, Arbeitsprinzip, Investitions-, Installations- und Betriebskosten, Energieverbrauch, Abdichtung und natürlich Eignung für die spezielle Anforderung miteinander verglichen. Im Ergebnis wurde eine Doppelschlauchmembranpumpe von Feluwa für die Anwendung empfohlen. Was war das Problem? Verschmutzte Lösemittel mit unterschiedlichsten Stoffzusammensetzungen und Feststoffkonzentrationen mussten zuverlässig mit kleinem Volumenstrom auf hohen Druck dosiert werden. Über viele Jahre hinweg wurden unterschiedlichste Pumpentypen ausprobiert. Aber egal ob Ringkolben-, Exzenterschnecken- oder Kreiselpumpe, irgendeine Schwachstelle gab es immer. Für die Doppelschlauchmembranpumpen von Feluwa stellt diese Aufgabe aber kein Problem dar.