Mobil: +49 176 15779057

Tel/Fax: +49 3731 4794487

Email: info@transflow.de

Oder schreiben Sie uns.
* Felder müssen ausgefüllt werden

Projektberatung & Engineering

Sie haben ein konkretes Projekt, planen einen größeren Umbau oder Neubau, erstellen eine Studie oder ein Detail-Engineering. Dann sind Sie bei uns genau richtig. Im Rahmen der Projektentwicklung unterstützen wir Sie hinsichtlich folgender Kriterien:

(Pre) Engineering

Manchen Kunden benötigen eine Art Fahrplan, wie die Industriepumpe in den Prozess eingebunden werden soll. Insbesondere im Bereich Tank- und Kesselwagenentladung, aber auch bei anderen Anwendungen erstellen wir die grundlegenden verfahrenstechnischen Fließbilder, Steuerungskonzepte und grobe Kostenkalkulationen. Anhand dieser Planungen kann unser Kunde dann die Anlage in Eigenleistung realisieren. Und sollte im Anschluss an unsere Planungen Prozessequipment über uns bezogen werden, verrechnen wir einen Teil der Planungskosten. Das nennen wir fair.

hier einige Referenzen:

Referenz: Pre-Basicengineering Natronlauge und Furfurylalkohol

Referenz: Tauchen ohne Untergehen

 

VERFAHRENSOPTIMIERUNG

Durch Berücksichtigung spezieller Pumpentypen während der Planungsphase kann die typische Installation rund um eine Pumpe vereinfacht werden, …denn wenn eine Pumpe keine Zulaufhöhen, keinen Mindestvolumenstrom, keine Reglungstechnik, keine Überwachung, keinen Vorlagetank und keine Vorfilter benötigt, ergibt sich von selbst, dass diese Komponenten nicht geplant, gefertigt und finanziert werden müssen. Wenn eine Pumpe zudem feststofftauglich, trockenlaufend und physikalisch abdichtend konzipiert ist, entfallen notwendige überwachende Signale. In Summe reduziert sich dadurch die Anzahl der Fehlerquellen enorm. Es können erhebliche Kosteneinsparungen erreicht werden.

Hier einige Referenzen:

Referenz: Ein dicker Überlauf – Weil einfach einfach ist.

Referenz: mobile Ladeskids für Salzsole

Referenz: Zähne gegen Corona

 

 

ANGEBOTSVERGLEICHE und BUDGETPREISE

Oft werden unterschiedliche Pumpen in der Anlage benötigt. Zum Schluss gibt es mal eben 20, 30 oder mehr Positionen wo eine geeignete Pumpe ausgewählt werden muss. Dazu kommen die verfahrenstechnischen Möglichkeiten, welche sich durch die Auswahl spezieller Pumpen ergeben. Egal ob Prozesspumpe, Abwasserpumpe, Spezialpumpe oder sonstige Pumpe – zusammen mit Ihnen analysieren wir Ihre Anwendung und erstellen Ihnen Variantenvergleiche von Low-Budget bis Hochpreis. Im Ergebnis gibt es einen klaren und transparenten Angebotsvergleich, hinterlegt mir Preisen.

Hier einige Referenzen:

Referenz: Ingenieurtechnische Beratung – Variantenvergleich Pumpenausstattung Gelfabrik/

Referenz: Da müssen dicke Brocken durch – Beratung bei der Pumpenauswahl

Referenz: Variantenvergleich für Petrochemische Prozesspumpen

LIEFERANTENSUCHE

Allein auf der ACHEMA, der Leitmesse der Chemieindustrie stellen mehrere hundert Pumpenaussteller ihr Portfolio aus. Dazu kommen noch hunderte Hersteller anderer Branchen – es gibt wahrscheinlich niemanden, der alle Pumpenhersteller gezählt hat. Wir kennen zumindest sehr viele – Wetten, dass es mehr sind als Sie kennen? Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einem potentiellen Lieferanten – immer der Devise folgend die technisch und kommerziell sinnvollste Lösung zu finden.

Wir können vieles für Sie möglich machen.
Sie müssen es uns nur sagen.

Mobil: +49 176 15779057

Tel/Fax: +49 3731 4794487

Email: info@transflow.de

Oder schreiben Sie uns.
* Felder müssen ausgefüllt werden